skip to Main Content

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit ist an allen Schulen vertreten und unterstützt bei schulischen oder persönlichen Fragen  sowie Konflikten. 

Zielgruppe

  • Für Schüler/-innen mit privaten oder schulischen Fragen und Problemen.
  • Für Klassen oder Gruppen bei Themen, die ihnen wichtig sind, zur Umsetzung von Ideen oder bei Konflikten.
  • Für Lehrkräfte und die Schulleitung bei schulischen und pädagogischen Fragen.
  • Für Eltern bei Erziehungsfragen

Voraussetzungen

  • Keine

Beschreibung

  • Alle Schüler_innen können jederzeit vorbeikommen und einen Termin vereinbaren. Die Schulsozialarbeiter_innen unterliegen der Schweigepflicht und behandelt alle Themen vertraulich.
  • Beratung, Unterstützung und Begleitung bei schulischen und persönlichen Fragen und Konflikten sowie Unterstützung bei der Zukunftsplanung
  • Angebote für Schulklassen und Gruppen zu Themen wie sozialem Lernen, Mobbing, Sucht und Gewalt.

Anmeldung

Schulsozialarbeit wird an allen Schulen angeboten und kann von deren Schüler_innen jederzeit in Anspruch genommen werden. Die Schulsozialarbeit wird von verschiedenen Trägern durchgeführt.

 

 

Back To Top