skip to Main Content

KommiT

KommiT

KommiT bereitet Migrant_innen und Flüchtlinge vor, die im Bereich Lager oder Metall arbeiten wollen.

Zielgruppe

  • Geflüchtete und Migranten mit Arbeitsmarktzugang, guten Deutschkenntnissen (ab B1), hoher Motivation und Interesse an den Berufsfeldern Metall und Lager

Voraussetzungen

  • Migrant_innen mit Arbeitsmarktzugang und Sprachniveau B1

Beschreibung

  • Das Modellprojekt KommiT FR bereitet Geflüchtete und Migranten auf den Arbeitseinstieg vor. Nach dem Besuch eines Sprachkurses werden die Teilnehmer in den Bereichen Metall und Lager qualifiziert. Das Projekt der Arbeitsagentur Freiburg und der Jobcenter Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen und Freiburg findet in enger Kooperation mit der IHK Südlicher Oberrhein und dem Arbeitgeberverband Südwestmetall statt.
  • In 6 Monaten werden fachliche Inhalte kompakt und zielgruppengerecht vermittelt.
  • Während der gesamten Projektdauer haben die teilnehmer_innen einen festen Ansprechpartner.
  • Ziel ist der Anschluss in Beschäftigung, einer Einstiegsqualifizierung oder eine Ausbildung.

Anmeldung

Jobcenter Freiburg
Bismarckallee 11-13, 79098 Freiburg
Jobcenter-Freiburg.Jugendagentur@jobcenter-ge.de

Jobcenter Landkreis Emmendingen
Freiburger Str. 20, 79312 Emmendingen
Tel. 07541-9115-303
Jobcenter-Landkreis-Emmendingen@jobcenter-ge.de

Jobcenter Breisgau-Hochschwarzwald
Lehener Str. 77, 79106 Freiburg
Tel. 0761-20269-100
Jobcenter-Breisgau-Hochschwarzwald@jobcenter-ge.de

 

Ausführende Träger:

BBQ Freiburg
www.biwe-bbq.de

Back To Top