skip to Main Content

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme zur Qualifizierung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme Zur Qualifizierung Auf Dem Allgemeinen Arbeitsmarkt

Die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB) an der Akademie Himmelreich qualifiziert junge Menschen für eine Tätigkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt

Zielgruppe

  • Die Zielgruppe der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme in der Akademie Himmelreich sind Jugendliche und junge Erwachsene mit Lernschwierigkeiten und Interesse an den Berufsfeldern Hotel- und Gaststättengewerbe, Hauswirtschaft und Hausmeisterdienste. Aufgrund der Lerneinschränkung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist eine Ausbildung oder eine Fachpraktiker-Ausbildung nicht möglich.

Voraussetzungen

  • Die Zuweisung zur Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme erfolgt durch die Reha-Beratung der Agentur für Arbeit.
  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind zwischen 18 und 25 Jahre alt.
  • Eine Aufnahme einer Tätigkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt muss möglich sein.
  • Die selbständige Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs ist problemlos.
  • Es besteht Interesse daran später in Bereichen Hotel- und Gaststättengewerbe, Hauswirtschaft oder Hausmeisterdienste zu arbeiten.
  • Vor einer Teilnahme erfolgt ein Praktikum an der Akademie Himmelreich mit einer Dauer von zwei Wochen.

Beschreibung

  • Die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme umfasst in der Regel 18 Monate in Vollzeit. Die Kurse beginnen jeweils im September.
  • In den ersten Monaten findet Unterricht an der Akademie Himmelreich statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen verschiedene Arbeiten aus den Bereichen Hotel, Restaurant, Hauswirtschaft und Hausmeisterdienste kennen. Danach wechseln sich Praktika in Partnerbetrieben auf allgemeinen Arbeitsmarkt und Unterricht an der Akademie Himmelreich ab.
  • Die Akademie Himmelreich unterstützt bei der Suche nach einem geeigneten Praktikabetrieben und begleitet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer während der Praktika sehr eng.
  • Ziel ist es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gezielt für eine spätere Übernahme in Arbeit im Praktikumsbetrieb zu qualifizieren und vorzubereiten.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält eine persönliche Mentorin oder persönlichen Mentor zur Seite. Zusätzlich gibt es Bildungsbegleiterinnen, Sozialpädagoginnen, Lehrkräfte einen Arzt und Psychologen.

Anmeldung

Agentur für Arbeit Freiburg, Reha-Beratung
Lehener Straße 77,  79109 Freiburg
Freiburg.161-RehaSB@arbeitsagentur.de
www.arbeitsagentur.de

 

Ausführender Träger

Akademie der Hofgut Himmelreich gGmbH
www.akademie-himmelreich.de

Back To Top