skip to Main Content

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme für Menschen mit Autismus

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme Für Menschen Mit Autismus

Die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB) qualifiziert junge Menschen aus dem Autismus-Spektrum zur Aufnahme einer Ausbildung

Zielgruppe

  • Die Zielgruppe der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme umfasst Jugendliche und junge Erwachsene mit einer Diagnose aus dem Autismus-Spektrum.

Voraussetzungen

  • Die Zuweisung zur BVB-Maßnahme erfolgt durch die Reha-Beratung der Agentur für Arbeit Freiburg.
  • Die Berufsschulpflicht muss erfüllt sein.
  • Eine Aufnahme einer betrieblichen Ausbildung vor Ort muss möglich sein.

Beschreibung

  • Die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme umfasst in der Regel 11 Monate in Vollzeit bei wöchentlicher Anwesenheitszeit.
  • Inhalte im Besonderen: Berufsfindung mit Eignungsanalyse Bewerbungstraining Praktika in Kooperation mit regionalen Betrieben, Lernen in kleinen Gruppen Beratung und Begleitung durch Bildungsbegleiter_innen etc.

Anmeldung

Agentur für Arbeit Freiburg, Reha-Beratung
Lehener Straße 77,  79109 Freiburg
Freiburg.161-RehaSB@arbeitsagentur.de
www.arbeitsagentur.de

 

Ausführender Träger

SALO + Partner Freiburg
www.salo-ag.de

Back To Top